2016

Lehrte, 29.12.2016 um 12:20 Uhr - Fehlalarm Ein ausgelöster Rauchwarnmelder sollte aus dem 2. OG eines Mehrfamilienhauses ertönen. Bei unserem Eintreffen wussten die Bewohner von nichts und das Gebäude hatte auch kein 2. OG.

Nach Rücksprache mit der Polizei, über die der Einsatz gemeldet wurde, stellte sich heraus, dass sich die Einsatzstelle nicht in Lehrte sondern in einer gleichnamigen Straße in Hannover befand.

Für uns war der Einsatz damit beendet.

Im Einsatz waren: ELW, HLF-B, DLA und HLF-T mit 21 Einsatzkräften sowie die Polizei und der Rettungsdienst. 

JoomBall - Cookies