2019

12032019 entstehungsbrand lehrte ahltener strasse 2Lehrte, 12.03.2019 um 11:26 Uhr - Entstehungsbrand am Dach

Zur Mittagszeit wurden wir zu einem Entstehungsbrand am Dach eines Mehrfamilienhauses alarmiert. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr wurden erste Löschversuche mit Feuerlöschern durch die Mitarbeiter einer Dachdeckerfirma eingeleitet.

Der erste Trupp unter PA ging unter Vornahme eines C-Rohres über das Baugerüst vor und übernahm die Brandbekämpfung. Mit einem weiteren Trupp unter PA wurde die Dachhaut des Gebäudes geöffnet und die vorhandenen Glutnester mit der Wärmebildkamera lokalisiert und abgelöscht.

Während der Löschmaßnahmen verletzte sich eine Einsatzkraft und wurde nach einer sofort eingeleiteten Rettungsmaßnahme an den Rettungsdienst übergeben.

Im Einsatz waren ELW1, HLF-B, DLA, HLF-T, GW-N und MTW mit 20 Einsatzkräften, die Feuerwehren Aligse und Steinwedel, der Stadtbrandmeister, der Rettungsdienst und die Polizei.

JoomBall - Cookies