2009

Feuer auf einem Balkon - Lehrte, Dürerring

Am Abend wurden wir zu einem Mehrfamilienhaus alarmiert, es wurde ein Feuer auf einem Balkon im 2. OG gemeldet.

Auf der Anfahrt bekamen wir die Meldung, dass das Feuer eventuell bereits auf die Wohnung übergegriffen hat.

Der über den Balkon vorgehende Angriffstrupp konnte die Flammen auf dem Balkon schnell unter Kontrolle bringen. Ein Übergreifen auf die Wohnung konnte noch verhindert werden. Die Fensterscheiben zur Wohnung waren jedoch bereits durch die große Hitze zerstört. Die Wohnung wurde deshalb durch den Rauch in Mitleidenschaft gezogen. Durch den Einsatz eines mobilen Rauchverschlusses konnte der Schaden in der Wohnung aber minimiert werden. Abschließend wurde die Wohnung druckbelüftet.

Die Ursache für den Brand war laut Aussagen von Passanten eine Silvesterrakete. Deshalb hier nochmal der Hinweis auf unsere Tips für ein sicheres Silvester auf der Startseite.

Im Einsatz waren ELW 1, HLF-B, DLK 23/12 und HLF-T mit 16 Einsatzkräften sowie die Polizei und der Rettungsdienst.

JoomBall - Cookies