2011

114__2LKW-Unfall - BAB 2, Lehrte-Ost Richtung Lehrte

 

Am Stauende kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem LKW und einem Abschleppwagen. Der Fahrer des auffahrenden Abschleppers wurde dabei schwer in seinem Fahrerhaus eingeklemmt.

Wir befreiten die Person mittels hydraulischer Rettungsgeräte, er wurde dann  mit dem Rettungshubschrauber CHR IV in ein Krankenhaus geflogen.

Im Einsatz waren: ELW, HLF-T, HLF-B und GW-N mit 19 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst und die Autobahnpolizei.

Kurz nach der Übergabe an den Rettungsdienst bekamen wir eine weitere Alarmierung. Siehe Einsatz Nr. 116

114_ 114__4 114__6

JoomBall - Cookies