2011

1252011_2 Dachstuhlbrand - Lehrte, Taubenstraße

Am heutigen Nachmittag wurden wir zu einem Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag alarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war von aussen keine Erkenntnisse. Wir kontrollierten den Dachbereich mit der Drehleiter von Aussen und einem Trupp von Innen. Nach Kontrolle keine Feststelliung.

Der Blitz schlug vermutlich durch die Antennenanlage in zwei Giebel ein und beschädigte auch durch die Überspannung diverse Fernsehgeräte.

Im Einsatz war der ELW 1, das HLF-B, das HLF-T, die DLK 23/12 und das LF 8 mit insgesamt 23 Einsatzkräften, sowie Rettungsdienst und Polizei.

Mit diesen Einsatzkräften wurden auch die weiteren Einsatzlagen im Bereich der Taubenstraße abgearbeitet.

1252011_31252011_1

JoomBall - Cookies