2011

Ölschaden - Gemarkung Aligse

Nach einem Fahrzeugschaden auf einem Firmengelände breitete sich Hydraulikflüssigkeit auf einem Entwässerungsgraben aus. Wir begrenzten den Schaden durch Setzen einer Ölsperre. Folgemaßnahmen wurden durch eine Privatfirma durchgeführt.

Im Einsatz war der GW-N mit 3 Einsatzkräften und die OFW Aligse.

JoomBall - Cookies