PKW in Vollbrand

Einsatznummer: 2022/139
Alarmierung: 10. Juni 2022 um 15:02 Uhr
Art: Brandbekämpfung > BA1 – Kleinbrand außerorts
Einsatzort: BAB 2, Lehrte > Kreuz Hannover-Ost
Fahrzeuge: ELW 1, HLF-B, HLF-T, TLF 16/25
Mannschaftsstärke (inkl. Bereitschaft): 19
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Stadtgerätewarte (OE-GW), Untere Wasserbehörde


Einsatzbericht:

Am Nachmittag wurden wir auf die Autobahn 2 zwischen den Anschlussstellen Lehrte und Kreuz Hannover-Ost zu einem PKW-Brand alarmiert. Bei unserem Eintreffen stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Das Feuer wurde durch zwei Trupps unter Atemschutz mit zwei C-Rohren gelöscht.

Da das Löschwasser in einen nahen Grünstreifen lief, verständigten wir die Untere Wasserbehörde um eventuelle Umweltschäden abklären zu lassen.

Nach der Brandbekämpfung wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert um die Gefahr einer Wiederentzündung auszuschließen.




Zur Übersicht