Sonstiges

Als Ergänzung zu den vorhandenen Beleuchtungsgeräten sorgt ein Powermonn bei entsprechenden Einsatzlagen für eine optimale Ausleuchtung der Einsatzstelle.

Zu dem Leuchtkörper gehört ein entsprechendes Stativ und ein Aufsteckzapfen, der es ermöglicht, dass der Powermoon auch am Korb der Drehleiter befestigt werden. Damit ist eine großflächige Ausleuchtung möglich.

Der POWERMOON überzeugt mit seinem gleichmäßigem angenehmen Licht, welches durch die Ballonhülle gestreut, Schlagschatten fast völlig verschwinden lassen. Es werden so tageslichtähnliche Lichtverhältnisse erzielt. Die untere Seite der Schirmleuchte streut das Licht, während die obere Seite, aluminiumbeschichtet, für eine hohe Lichtausbeute nach unten sorgt. Schon bei einer Installationshöhe von nur 3-5m wird eine optimale Lichtverteilung erreicht. 

JoomBall - Cookies