Sachgebiete

Im Jahr 2004 wurden die im Innendienst einer Feuerwehr anfallenden Tätigkeiten und Aufgaben neu organisiert und Sachgebieten zugeordnet. Seit dieser Zeit trennen sich die Führungsaufgaben in Aufgaben in Innendienst, die durch Sachgebietsleiter geleitet werden und einsatzbezogenen taktische Funktionen (Zugführer, Gruppenführer usw.), die für Führungsaufgaben im Einsatz- und Ausbildungsdienst verantwortlich sind.

Mit der Einrichtung der Struktur im Innendienst wurde nicht nur eine klare Aufgabenverteilung vorgenommen, sondern es wurde Arbeitsstrukturen geschaffen, die insgesamt das Führen einer Feuerwehr erleichtert.

mt_ignore

Diesem Sachgebiet sind die Aufgaben zugeordnet, die allgemein mit der Verwaltung einer Feuerwehr verbunden sind. Dazu gehören die Personalverwaltung, Finanzverwaltung, Organisation des inneren Dienstbetriebes, Regelungen zu internen Abläufen usw.

Als Fachaufgaben sind diesem Sachgebiet die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Unfallschutz und die Brandschutzerziehung zugeordnet.

 

Die Leitung des Sachgebietes obliegt dem stellv. Ortsbrandmeister Harald Grobe.

mt_ignore

Das Sachgebiet Einsatzorganisation ist für alle Aufgaben zuständig, die mit der Einsatzbereitschaft im Zusammenhang stehen. Dazu gehören u. a.

- die Planung und Überwachung von Brandsicherheitswachen
- die Prüfung von örtlichen Einsatz- und Alarmplänen
- die Einsatzorganisation in Form der Anpassung der Alarm und Ausrückordnung

- die Planung der der Alarmgruppen inkl. Ausstattung mit Meldeempfänger

- die Organisation der Alarmgruppen mit Tausch-, Um- und Neuverteilung der Meldeempfänger

- die Betreuung aller weiteren Kommunikationsmittel

- die Dienstplanerstellung des Einsatzleitdienstes

- die Planung von Einsatzbereitschaften

 

Zusätzlich werden Abnahmen bei der Aufschaltung von Brandmeldeanlagen und Überprüfungen und Begehungen von Objekten organisiert und durchgeführt.

Das Sachgebiet wird durch den Oberbrandmeister Silvio Fraterrigo geleitet.

mt_ignore

Die Planung und Durchführung der Aus- und Fortbildung für die Einsatzabteilung ist Aufgabe dieses Sachgebietes. Insbesondere obliegt diesem Sachgebiet 

- die Planung der praktischen und therotischen Ausbildung der Ortsfeuerwehr 

- die Planung von Fachausbildungen (Drehleiter, Atemschutz, CSA, Erste Hilfe, Maschinisten) 

- die Planung der Führungsweiterbildung 

- die Betreuung der Truppmannausbildung Teil 1 und 2 

- die Durchführung von Fahrunterweisungen 

- die Planung von Seminaren und Lehrgängen 

- die Planung und Organisation von Fortbildungen 

- die Lehrgangsplanung und -verwaltung 

   

Das Sachgebiet wird vom Oberbrandmeister Olaf Peters geleitet.

mt_ignore

Das Sachgebiet Einsatztechnik ist für die Wartung, Planung und Durchführung der gesamten technischen Ausstattung der Ortsfeuerwehr zuständig. Insbesondere gehören zu den Aufgaben

    - Planung und Begleitung der Fahrzeugneubeschaffungen

    - Beschaffungsvorgänge von Einsatzgeräten

    - bauliche Unterhaltung der Feuerwache

    - kleinere Umbaumaßnahmen und Instandsetzungsmaßnahmen in der Feuerwache und an Fahrzeugen

    - Gerätewarttätigkeiten

    - Wartung der EDV-Anlagen

    Das Sachgebiet wird von dem Brandmeister Torsten Schlehuber geleitet.

    mt_ignore

    Die immer mehr werdenden Aufgaben im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit haben dazu geführt, das diese nicht mehr von einer Person bewältigt werden können. 

    Daher wurde ein Sachgebiet gegründet das sich unter anderem mit folgenden Themen beschäftigt:

    - Pflege der Homepage

    - Social Media

    - Erstellung von Werbematerial

    - Koordination von Veranstaltungen

     Das Sachgebiet wird vom Brandmeister Stephan Keil geleitet.

    JoomBall - Cookies