Zusammenstoß mit unbekanntem Objekt

Einsatznummer: 2024/035
Alarmierung: 20. Januar 2024 um 23:27 Uhr
Art: Hilfeleistung > hm1 – Person eingeklemmt (klein)
Alarmgruppe: 3. Dienstgruppe
Einsatzort: Lehrte/Immensen
Fahrzeuge: HLF 20 T
Mannschaftsstärke (inkl. Bereitschaft): 10
Zusätzliche Kräfte: DB-Notfallmanager, FF Immensen, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Samstagabend wurden wir zu einem Einsatz alarmiert, bei dem es zu einer Kollision zwischen einem Zug und einem unbekannten Objekt auf der Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Lehrte und Immensen-Arpke kam.

Nach einer Erkundung durch die Ortsfeuerwehr Immensen stellte sich heraus, dass der Zug mit zwei Rehen kollidiert war. Die Ortsfeuerwehr Lehrte konnte daraufhin ihre Einsatzfahrt abbrechen.




Zur Übersicht