Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus

Einsatznummer: 2022/015
Alarmierung: 29. Januar 2022 um 19:06 Uhr
Art: Brandbekämpfung > BG1 – Gasgeruch brennbar
Einsatzort: Lehrte
Fahrzeuge: ELW 1, DLAK 23/12, HLF 20 T, HLF 20 B
Mannschaftsstärke (inkl. Bereitschaft): 22
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Abend wurden wir zu einem Mehrfamilienhaus alarmiert, hier hatten die Bewohner Gasgeruch wahrgenommen.

Bei unserem Eintreffen befand sich die Familie aus der betroffenen Wohnung vor dem Haus. Die anderen Bewohner waren noch im Haus. Daher der Hinweis: Alarmieren sie in so einem Fall auch Ihre Nachbarn, evakuieren sie das gesamte Haus und finden sie sich mindestens auf der anderen Straßenseite ein.

Unsere Erkundung ergab sehr schnell, dass wir mit Messgeräten und der Nase keinerlei Feststellungen machen konnten, daher war der Einsatz schnell beendet.




Zur Übersicht